HippoMoon

Hallöchen hier seit ihr in meiner Chaotenkammer gelandet, da ich so schreibe wie mir gerade der Schnapel gewachsen ist.Bin eine junge Mama die ihr Leben meistert so gut es eben geht.

 

Alter: 35
 

Mehr über mich...

Als ich noch jung war...:
Da kannte ich die Härte des Lebens nicht,nun weiß ich das es ein ewiger Kampf ist und das es nicht auf Gewinnen oder Verlieren ankommt sondern es täglich aufs neue zu versuchen...

Wenn ich mal groß bin...:
ich glaube nicht das ich noch viel größer werde ,aber macht nix mir langen meine 1,53*lach*

In der Woche...:
Versuche ich meistens zu lächeln auch wenn mir oft nicht danach ist...

Ich wünsche mir...:
Das ich irgendwann verstehe das man nicht alles hinterfragen muß.

Ich glaube...:
Das jeder im Leben eine Aufgabe bekommen tut und meine liegt in der Erziehung meiner Tochter.

Ich liebe...:
das Leben und werde solange Kämpfen bis ich siege...

Man erkennt mich an...:
sehr kleinen Füßen...*das haben kleine Menschen aber so an sich hab ich ma gehört*



Werbung



Blog

Mhh kein Plan

So der halbe Tag ist schon an mir vorübergeschliechen und ich bin nur froh wenn dieser Vorbei ist.

Stimmung ist richtig mies da mein Töchterchen mir wieder einmal Hörner aufsetzt.

Ich weiß auch nicht was ich bei diesem Mistwetter immer machen soll mit ihr damit ihr kleiner Wutkopp uns nicht völlig den nerv rauben tut.

Ich kann doch niocht ständig in die Stadt bzw. raus es regnet und ist kalt doch spielen kann sie nicht es wird an mir rumgezeert oder es werden Koppnüsse an mich verteielt oder sie verletzt sich aus wut dann selber....

Ich weiß echt manchmal nicht mehr weiter...

Mhh und dann stehe ich es doch durch nur irgendwie immer alleine,wenn mein Männe da ist wagt sie sich das nicht...

Und sie hört ja auch nicht auf mich es ist egal was für einen Ton ich anschlage..Seufzer 

1.9.07 14:40


Wochenende Windeln und Co.

So heute morgen fing es wie immer an mein Töchterchen wachte um 6.30H auf und die Nacht war gelaufen.

Mhh immer soo früh*seufz*

Und dann gleich mit ner vollen Windel....grrrrrr

Nun dann spielten wir morgens um 6.30 was kann es schöneres geben?

Mhh ich war richtig müde.

Nun was solls.

Mein Kerl ist heute zum Fußball, wie so oft.

Mhh eigendlich wollen wir heute abend dann mal wieder ohne Minimonster weg, doch wir sind noch unschlüßig wohin.

Wenn es nach mir geht will ich aufn Kiez aber es wird wohl eher wieder nur das Irish-pup werden.

Gestern war ich dann noch etwas shoppen war richtig gut und es war danch so das ich erst zum Frisör ging und dann von so einem sweet-boy zum Käffchen eigeladen..das konnte ich ja nicht ausschlagen*zwinker*

Ein wenig politur für mein Ego ist gut...lach

 

1.9.07 12:26


so so so

So eben war mein Töchterchen wach und wollte noch eine Milch haben,klar gabs die.

Nun werd ich mir einen kuscheligen Abend alleine auf der Couch machen und vielleicht noch was nettes lesen oder nen Brief schreiben.

Denn ich denke meine Brieffreundin wartet bestimmt noch auf Post*zwinker*

Mal schauen ob Leoline gleich schnuddelt.

Morgen gehts ja wieder früh hoch...

 

30.8.07 19:40


kein Plan

Kennt ihr die tage wo alles einfach ma locker so vor sich hin läuft so ganz ohne planung?

So einen Tag habe ich heute es war gestern etwas viel hier.

Meine Mum kam und auch mein Onkel und ach nun Kündigen die einen Nachbarin zieht aus,schade eigendlich...

Wenn ichs mir leisten könnte würde ich dann ja runter ziehen wäre leichter auch wegen leonies behinderung doch ist nun mal nicht finanzierbar,schade da wäre sogar ein riesengarten dran..seufz.

Nun was solls.

Mhh heute weiß ich noch nix mit mir anzufangen.

Meine Kleine schläft.

Gestern kam dann noch meine andere Freundin deren ich ein Megagefallen getan habe doch ich bin seit dem bei ihr unten durch.Wohl auch weil ich nicht wieder arbeiten gehen werde es ist nun mal nicht umsetzbar mit einem behinderten kind ich will mich bestimmt nicht ausruhen doch es liegen noch viel zu viele untersuchungen an ect.

Das kann Sie wohl nicht Nachvollziehen klar sie hat ja auch ein Gesundes Kind worauf sie verdammt stolz sein kann.Doch ist sie nicht im Gegensatz ihr Kind ist 12Stunden in der Kita und Wochenende immer bei Papa damit sie feiern kann....

Gut muß jeder selber wißen.

So ich werd dann ma wieder.

Ach ja hier regnet es und es ist ziemlich kalt geworden wie im Herbst.

 

30.8.07 14:57


Gehirn..kotzen könnte ich mein armes Kind ein versuchskaninchen

Es gibt Tage da könnte ich den kopp in den Sand stecken.

Heute kam der nächste Diagnostik-brief und ich will einfach nicht mehr...

Diese ganzen Fachausdrücke habe ich einfach nur satt und auch alles andere.

Es kommt mir vor als sei meine Tochter nur noch ein Versuchsobjekt, nun wollen sie auch noch eine Kernspinttomographie vom Kopf machen...

Ich will es alles nicht mehr möchte endlich nur in Ruhe gelassen werden und sie sollen auch Leonie nicht mehr quälen denn was anderes ist dieses nicht mehr.

Und dann hier im Haus wieder streß und ich auch wieder zwischen den Parteien.

Ich mag einfach heute nicht mehr um 16H kommt hier ne Horde Menschen die sich mein Badezimmer anschauen wollen da der Nachbar ein neues bekommen soll.....Den Termin haben sie meiner Oma gestern mitgeteielt und es ist auch egal ob ich nun Zeit habe oder nicht es wurde über meinen Kopp wegendschieden das ich dann zuhause zu sein habe und das erst gestern...hallo ich zahle viel miete und erwarte dann doch das man mir ne Woche Zeit einräumt um zu planen.Es ist echt ne Frechheit das einfach über meinen Kopp zu endscheiden.

Ich werde hier erstma rundschlag machen wenn die hier zu ner Horde (mindetsens 5 Leute kommen hier an) auflaufen.

Ja heute könnte ich den Kopp in Sand stecken doch es bringt das gejammer nicht da muß ich nun durch.

Leonie war heute ganz toll in der Kita und hat zum Lied die richtigen Gesten gemacht.

Superfreu.

 Meine kleine Nichte wurde heute dann eingeschult in die Vorschule und kommt dann morgen ihre MIni-Schultüte abholen*zwinker*

So ich werd mich schon ma aufn Rundschlag a´la Mine einstellen denn so nicht die ham kein kleines Kind mehr vor sich und können auch nicht frei über meine Zeit verfügen....

Ach ja Kündigung habe ich auch bekommen von meiner Firma.Tat meinem Ego ziemlich weh doch ich kann es ja nicht ändern noch liegen zu viwele Termine mit Leonie an, es geht nicht so wie ich will.Leonie ist nun mal wichtiger und nun da muß ich nun mal durch.

29.8.07 15:25


das paßt

Dinge, die man als Kind geliebt hat, bleiben im Besitz des Herzens bis ins hohe Alter. Das schönste im Leben ist, daß unsere Seelen nicht aufhören an jenen Orten zu verweilen, wo wir einmal glücklich waren.
28.8.07 13:40


Kind ohne Socken...

Tja der Tag fing ganz gut an ich bekam das Bettchen gebracht und es wurde sogar aufgebaut...Kind war in der Kita und kam gegen 14H zurück.

Doch die hatten doch glatt das Kind einfach ohne Socken in Turnschuhe gesteckt was jawohl richtig frech ist da ihr Fuß von Natur aus kaputt ist...

Nun dann hab ich also da angerufen und gleich rundschlag gemacht denn nebenbei habe ich dann noch erfahren das sie garkeinen Mittagsschlaf hällt...

 Wozu wollen die eigendlich so ein Heftchen webnn die da eh nix reinschreiben....seit knapp über einer woche setze ich das Kind morgens in den Bus unds Mittags kommt der Bus und bringt sie zurück feetback bekomme ichgarkeines nur immer Tüten mit dreckiger Wäsche....

Nein es läuft nicht nach plan hier wirklich nicht....

 Dann war ich gestern aufn Flomarkt und es tata weh wie mich meine Schwester behandelt hat.Einfach null was rüberkam.

Und diese aroganz die Er dann an den Tag legte ohne nen gruß an mir vorbei zu ziehen...Nun aber gut ich werfe nicht mit dreck wenn ich die konzequenzen nicht ertragen kann ich stehe zu meiner Meinung das was ich geschrieben habe ist nun mal meine ansicht von deren Leben und dazu stehe ich auch.

Gut jedem das seine und ich finde es scheiße wie sie mit mir umgehen einfach wegschauen weil mein Töchterchen anders ist und dann auch noch sich was einbilden weil ihr Kind gesund ist so kam es gestern rüber und damit kann ich garnicht um echt nicht...

Ich bin sonst immer gutmütig doch irgendwann ist dann auch mal schluß mit meiner gutmutigkeit..Mhh es ärgert mich ein wenig, ich bin wütend ohne Ende und kann mich seit gestern garnicht mehr beruhigen seit er mit erhobenen Kopp an mir vorbei zieht und richtig arrogant.Worauf diese Arroganz??

Ich denke so ist nun endgültig ein Riss drinn und es wird wohl nie wieder werden wie früher.

Ich trage teils die Schuld doch ich habe mich endschuldigt und mehr tue ich auch nicht was erwarten die denn das ich nun den kleinen duckeberger mache?

Ich habe mich endschuldigt und das reicht ja wohl es war nix wirklich fieses ich habe nur meine Meinung vertreten und dazu habe ich jawohl jedes Recht, es war meine Sicht der Dinge und dazu habe ich auch eine Meinungsfreiheit...Und die kann ich umsetzen wie ich möchte...

 

27.8.07 18:38


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



H . o . m . e . . M . a . i . l . . G . u . e . s . t . s . . D . e . s . i . g . n . . S . e . i . t . e . . S . e . i . t . e .

designed by : cherry-panda

Gratis bloggen bei
myblog.de