HippoMoon
stern tv

Kurze Zusammenfassung was für mich von Bedeutung war:
1994
-> 4 Kinder 7-12Jahre verwüsten eine Wohnung und versetzen die Nachbarschaft in schrecken
-> Auf die Frage: "Was willst du später mal werden" antwortete einer Skinhead
-> Die Kinder hatten einen Hass auf Ausländer, ohne dass sie je einen gesehen hatten
-> Die Kinder kamen in verschiedene Heime

Ok, hier erstmal eine Pause, im Bericht kam nun Werbung. Also habe ich mir Gedanken gemacht, was dabei rauskam? "Ich hoffe mal so dass es wenigstens einer geschafft hat was aus sich zu machen..."
Nun die Fortsetzung
2007
-> der, vermutlich, Extremste war in der ersten Szene mit einem klassischen Sternburg am Fenster zu sehen, das gleiche Haus wie vor 13Jahren
-> Alle 4 scheinen Kriminell zu sein
-> Die einzige Schwester der ehemaligen Kinder, hat bereits 7 Kinder (glaub), einer der Brüder hat ein weiteres
-> einer der Brüder ist Drogenabhängig, und war total apathisch, er hat mit 22Jahren sein Leben aufgegeben, aber dies in so einer Form erzählt, dass ich der Meinung bin, der hätte wenigstens das Potential, vernünftig zu arbeiten, und aus dem Trott des Obdachlosenheims herauszukommen.
-> der vermutlich Extremste, mit Rechtsradikalen Flaggen sowie einer mittelgroßen Messer-(Butterfly oder was weiß ich)Sammlung, zeigt, die unter seinem Bett versteckte Angelausrüstung, und erzählt, dass er nur sein Angelschein machen will...

Eine Angelausrüstung ist nichts extremes, für mich zeigt es doch viel mehr, dass er Sehnsüchte hat, und in sich drin, ein völlig normales Leben führen möchte.
Es ist aber auch erschreckend, wie die Familie vor sich hin lebt, und wieder 8 Kinder auf dem Hof sind, so wie vor 13Jahren die Jungs, die Mittelpunkt der Reportage waren. Es zeigt auch, dass Rechts die Option der Verzweiflung darstellt, der Hass auf Ausländer, als auf sich selbst. Denn nicht ein Ausländer hat ihnen die Arbeit genommen, sondern sie sich selbst.


Was denkt Ihr, wie kann es so weit kommen, dass Kinder so gewalttätig sind, und keinerlei Träume haben? Kann man dafür jemanden die Schuld geben?

26.9.07 23:22
 


H . o . m . e . . M . a . i . l . . G . u . e . s . t . s . . D . e . s . i . g . n . . S . e . i . t . e . . S . e . i . t . e .

designed by : cherry-panda

Gratis bloggen bei
myblog.de